| Die Schweizer Zeitung
Saturday November 25th 2017

Archives

Polizeimusik Luzern: Zwei interessante Kirchenkonzerte

(Polizeibericht.ch) „Die Luzerner Polizei macht Musik“, so lautet der Titel der beiden Kirchenkonzerte vom kommenden Sonntag, 31. Oktober in der Pfarrkirche Sursee und der Hofkirche Luzern. Die Bevölkerung und die Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Foto Polizeimusik: Kapo Luzern ("Luzerner Polizei")

Das Spiel der Luzerner Polizei sowie der Polizeimännerchor möchten sich am kommenden Sonntag, 31. Oktober 2010 anläßlich von zwei Kirchenkonzerten der Bevölkerung präsentieren. Am Sonntagvormittag wird das Spiel der Luzerner Polizei unter der Leitung von Thomas Hauri den Gottesdienst feierlich umrahmen.

Gleichentags findet um 18 Uhr in der Hofkirche Luzern ein ökumenischer Polizeigottesdienst statt, der von Polizeiseelsorger Thomas Lang, dem katholischen Pfarrer Beat Jung und dem reformierten Pfarrer Hansulrich Hauenstein geleitet wird.

Der Luzerner Polizeimännerchor, das Spiel der Luzerner Polizei und der bekannte Organist Wolffang Sieber werden die Messe musikalisch begleiten. Im Anschluß daran erfolgt ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

Eckdaten Sonntag, 31. Oktober 2010

10.30 Uhr               Pfarrkirche Sursee, Gottesdienst mit Spiel der Luzerner Polizei

18.00 Uhr               Hofkirche Luzern, Ökumenischer Gottesdienst mit Polizeimännerchor, Spiel der Luzerner Polizei und Organist Wolfang Sieber, anschließend Konzert, der Eintritt ist frei.