| Die Schweizer Zeitung
Wednesday November 22nd 2017

Archives

“Meefisch”-Finalistenausstellung 2013 vom 26.10.-29.12. im Franck-Haus

Bilderbuchillustrationspreis “Der Meefisch”

Bilderbuchillustrationspreis “Der Meefisch”

Zum 5. Mal vergibt die Stadt Marktheidenfeld in diesem Jahr den Bilderbuchillustrationspreis “Der Meefisch”. Prämiert wird das beste noch unveröffentlichte Bilderbuchprojekt im deutschsprachigen Raum. Seit 2009 erfolgt die Preisvergabe in Kooperation mit dem Würzburger Kinder- und Jugendbuchverlag Arena.

Vom 26. Oktober bis 29. Dezember 2013 findet im Kulturzentrum Franck-Haus, Stadt Marktheidenfeld, die diesjährige Finalistenausstellung mit den 17 Bilderbuchprojekten statt. Eine sechsköpfige Jury wählte zuvor unter den 151 eingereichten Wettbewerbsbeiträgen aus, die Einsendungen kamen aus dem gesamten Bundesgebiet, aber auch Österreich, die Schweiz, Italien und die Niederlande waren vertreten.

Nun sind die Ausstellungsbesucher gefragt: Per Stimmzettel kann jeder seinen Favoriten für den diesjährigen Publikumspreis bestimmen. Vor allem die kleinen Gäste sollen sich ihr Lieblingsbilderbuch wählen. Dafür wird die Ausstellung in kindgerechter Form präsentiert. Der Publikumspreisträger darf sich über 500 Euro freuen.

Die Bekanntgabe der beiden Preisträger – des Jury-Preisträgers und des Publikumspreisträgers – erfolgt im Rahmen einer Midissage am 07. Dezember 2013, 16.00 Uhr, im Franck-Haus. Das mit dem “Meefisch 2013″ ausgezeichnete Bilderbuch wird im Programm des Arena Verlags veröffentlicht und bei der Preisverleihung als fertiges Buch präsentiert. Der Hauptpreis ist mit 2.000 Euro dotiert. Ein Novum in diesem Jahr ist die Jury-Entscheidung, neben dem Gewinnerbuch weitere drei Beiträge mit einer “lobenden Erwähnung” besonders hervorzuheben. Auch diese drei Auszeichnungen werden bei der Midissage am 7. Dezember vergeben.