| Die Schweizer Zeitung
Saturday November 25th 2017

Archives

Kapo Thurgau sucht Zeugen – Garagenbrand in Märwil

(Polizeibericht.ch) Bei einem Brand in einer Garage entstand am Sonntag in Märwil Sachschaden von einigen zehntausend Franken. Verletzt wurde niemand.

War es Brandstiftung? - Die Kapo Thurgau sucht Zeugen des Garagenbrandes in Märwil (Foto: Polizeibericht.ch bzw. Kapo TG)

War es Brandstiftung? - Die Kapo Thurgau sucht Zeugen des Garagenbrandes in Märwil (Foto: Polizeibericht.ch bzw. Kapo TG)

Das Feuer in der an einem Mehrfamilienhaus angebauten Garage an der Hauptstraße wurde gegen 21 Uhr von einer Passantin entdeckt. Die rund 50 Mann starke Mannschaft der alarmierten Feuerwehr Affeltrangen-Lommis brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Das Wohnhaus wurde nicht tangiert. Personen kamen keine zu Schaden.

Zur Ermittlung der Brandursache wurde der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Es entstand Sachschaden von rund 20’000 Franken.

Zeugenaufruf

Wer Angaben zur Täterschaft machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Münchwilen unter 071 221 48 30 zu melden.