Graubünden glaubt wirklich, so bekämpft man Bürokratie

Beamte, die einen solchen „aufschlußreichen Animationsfilm“ machen, sollte man sofort entlassen.

Und in die Regierung Bündens sollte man Leute wählen, die eine Firma haben und schonmal eine Steuererklärung für diese einreichen mußten.

Steuergeldverschleuderung in Graubünden: Bericht