| Die Schweizer Zeitung
Friday November 24th 2017

Archives

Chur: Lieferwagen angezündet

Der Lieferwagen, der am späten Samstagabend an der Churer Felsenaustraße gebrannt hat, ist angezündet worden. Ein 28-jähriger Schweizer hat sich selbst bei der Kantonspolizei gemeldet und die Tat gestanden.

Lieferwagen in Chur angezündet

Lieferwagen in Chur angezündet

Eine Strafe für die stafbare Handlung wird es aller Voraussicht nach jedoch nicht geben. Die Stapo Chur teilt mit:

Der Mann erklärte, wegen psychischen Problemen die strafbare Handlung begangen zu haben. Im Anschluß daran begab er sich dann auch freiwillig in eine Klinik, um sich entsprechend behandeln zu lassen.

Ganze Meldung