| Die Schweizer Zeitung

‘Wirtschaft’ Archives

Erneut leitet ein Schweizer die OSZE- »

Erneut leitet ein Schweizer die OSZE- Grenzbeobachtungsmission in Russland

Flavien Schaller ist neuer Leiter OSZE- Grenzbeobachtungsmission in Russland. (Foto: he.admin.ch) Der deutsche Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat den Schweizer Flavien Schaller zum Leiter der zivilen OSZE-Beobachtermission an den beiden russischen Grenzübergangspunkten Donetsk und Gukovo [Weiterlesen]

Beharrlicher US-Tipp an die Schweiz: Petersburger »

Beharrlicher US-Tipp an die Schweiz: Petersburger Wirtschaftsforum lieber auslassen

US-Diplomaten üben Druck auf die Schweiz aus, damit das Land keine hohen Führungskräfte zum Wirtschaftsforum im Juni nach St. Petersburg entsendet. US-Diplomaten üben Druck auf die Schweiz aus, damit das Land keine hohen Führungskräfte zum Wirtschaftsforum im Juni nach St. Petersburg entsendet, berichtet die Zeitung Le Matin. Wie die [Weiterlesen]

Die Schweiz ist der Asiatischen »

Die Schweiz ist der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank beigetreten

Die Schweiz ist der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank beigetreten. (Symbolbild) Die Schweiz hat heute die Ratifikationsurkunde zum Abkommen der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) hinterlegt und den Beitritt zur Bank vollzogen. Die Referendumsfrist ist am 11. April 2016 ungenutzt verstrichen. Die Schweiz wird damit als [Weiterlesen]

Leistungsfähigkeit der Schweizer Forschung und »

Bundespräsident Johann Schneider-Ammann präsentierte den Bericht „Forschung und Innovation in der Schweiz 2016“ (Foto: Bundeskanzlei) Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, stellte heute im ARTORG Center for Biomedical Engineering Research der [Weiterlesen]

Bundesrat Ueli Maurer zu Besuch an der Südgrenze »

Bundesrat Ueli Maurer besucht die Grenzwachtregion Tessin. Bundesrat Ueli Maurer stattet am Freitag der Grenzwachtregion Tessin einen Arbeitsbesuch ab. Der Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD) begleitet die Mitarbeitenden des Grenzwachtkorps (GWK) und des zivilen Zolls bei ihrer Arbeit und verschafft sich detaillierte [Weiterlesen]

Erster hochrangiger Besuch der Schweiz im Irak seit »

Erster hochrangiger Besuch der Schweiz im Irak seit über einem Jahrzehnt: Staatssekretär Yves Rossier in Bagdad, Nadschaf und Erbil

Staatssekretär Yves Rossier in Bagdad. (Symbolbild, Bild: admin.ch) Yves Rossier, Staatssekretär des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA, absolvierte vom 19. bis zum 22. April 2016 einen offiziellen Besuch in der Republik Irak mit Aufenthalten in Bagdad, Nadschaf und Erbil, der Hauptstadt der Region Kurdistan [Weiterlesen]

Privatbestechung wird wirksamer bekämpft »

Privatbestechung wird wirksamer bekämpft. (Symbolbild) Die Bestechung von Privaten wird in Zukunft von Amtes wegen verfolgt und auch dann geahndet, wenn sie nicht zu Wettbewerbsverzerrungen in der Wirtschaft führt. Der Bundesrat hat am Mittwoch die Revision des Korruptionsstrafrechts auf den 1. Juli 2016 in Kraft gesetzt. Nach geltendem [Weiterlesen]

Höhere Zölle für gewürztes Fleisch »

Höhere Zölle für gewürztes Fleisch

Höhere Zölle für gewürztes Fleisch. (Symbolbild) Der Bundesrat hat heute das geänderte Zolltarifgesetz auf den 1. Juli 2016 in Kraft gesetzt. Damit wird die parlamentarische Initiative «Aufhebung der zolltariflichen Begünstigung der Importe von gewürztem Fleisch» umgesetzt. Der private Import von Fleisch ist davon nicht [Weiterlesen]

Bundesrat will innovative Formen von »

Bundesrat will innovative Formen von Finanzdienstleistungen ermöglichen

Bundesrat will innovative Formen von Finanzdienstleistungen ermöglichen. (Symbolbild) Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) beauftragt, den regulatorischen Handlungsbedarf im Bereich innovativer Finanztechnologien (Fintech) zu prüfen. Gleichzeitig hat er die Anwendbarkeit der geltenden [Weiterlesen]

Bundesrat beurteilt verschiedene Gesuche für die »

Bundesrat beurteilt verschiedene Gesuche für die Ausfuhr von Kriegsmaterial. (Symbolbild) Der Bundesrat hat am 20. April 2016 mehr als 50 Gesuche von Schweizer Unternehmen für die Ausfuhr von Kriegsmaterial nach Ägypten, Bahrein, Jordanien, in den Libanon, Katar, Kuwait, Saudi-Arabien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) - [Weiterlesen]

 Page 5 of 19  « First  ... « 3  4  5  6  7 » ...  Last »