Die Schweizer Zeitung
Sonntag Mai 27 2018

Kommantere posten

Archive

‘Wirtschaft’ Archive

Paukenschlag im Wallis: Kantonalbankpräsident Jean-Daniel Papilloud tritt überraschend zurück

Paukenschlag im Wallis: Kantonalbankpräsident Jean-Daniel Papilloud tritt überraschend zurück

Jean-Daniel Papilloud (Foto: WKB) Kriegt das Wallis nun auch einen Fall Pierin Vincenz? Auch hier war jemand sehr lange im Amt. Und es scheint auch hier nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Jean-Daniel Papilloud tritt als Präsident der Walliser Kantonalbank überraschend zurück. Er stellt sein Amt an der ordentlichen [Weiterlesen]

Was sind ICOs?

ICOs sind noch ganz neu. Und werden erst seit 2017 von immer mehr Neugründern, Ideen-Inhabern und anderen innovativen Menschen genutzt, um Projekte zu finanzieren bzw. um Risikokapital zu erhalten. Der Begriff ICO - Initial Coin Offering ist an den Begriff des Initial Public Offering (IPO) angelehnt, also einen Börsengang. Hierbei bieten [Weiterlesen]

SIF ruft Arbeitsgruppe Blockchain / ICO ins Leben

SIF ruft Arbeitsgruppe Blockchain / ICO ins Leben

Die Technik hinter Kryptowährungen und Blockchain oder Ethereum sind für viele unverständlich. Auch für die Staaten werfen die neuen freien Währungen Fragen auf: Das Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF) ruft eine Arbeitsgruppe zu Blockchain/ICO ins Leben. Mit Einbezug des Bundesamts für Justiz (BJ), der [Weiterlesen]

Rohstoffarme Schweiz? Die Schweiz exportiert Rohstoffe: Beispiel Montanstahl GmbH

Rohstoffarme Schweiz? Die Schweiz exportiert Rohstoffe: Beispiel Montanstahl GmbH

Die Schweiz gilt als Land ohne Rohstoffe. Doch ist es wirklich so? Die Antwort ist wohl "jein". Einzelne Firmen beweisen durchaus das Gegenteil. Die Schweiz hat etliche Firmen, die Rohstoffe veredeln und z. T. sogar über eigene Tochterfirmen im Ausland exportieren. Denn auch, wenn die Schweiz als rohstoffarmes Land gilt, werden in der [Weiterlesen]

Botschafter Polens im Wallsis

Botschafter Polens im Wallsis

Der Botschafter der Republik Polen in der Schweiz, S. E. Jakub Kumoch, war am Dienstag offiziell im Wallis zu Besuch. Begleitet von seinem Botschaftsrat Erster Klasse Pawel Gronow und seinem ersten Botschaftssekretär Jedrzej Uszynski hat ihn eine Walliser Delegation, angeführt von Staatsratspräsident Jacques Melly und [Weiterlesen]

8 Mio Buße für Verzinkereien wegen Preisabreden

8 Mio Buße für Verzinkereien wegen Preisabreden

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schließt ihre Untersuchung über Preisabreden im Verzinkungsmarkt mit einvernehmlichen Regelungen ab und spricht Bussen in Höhe von insgesamt rund CHF 8 Mio. aus. Die WEKO gelangte in ihrer Untersuchung zum Ergebnis, daß neun Feuerverzinker aus der Deutschschweiz und dem französischen Teil des Wallis zwischen [Weiterlesen]

Fernmeldegesetz: Ruhming, Domänen-Regelungen u. a. sollen angepaßt werden

Fernmeldegesetz: Ruhming, Domänen-Regelungen u. a. sollen angepaßt werden

Wird der Staatskonzern Swisscom auch in Zukunft beim Ruhming ("roaming") die Bürger abzocken können? Möglicherweise ändert sich diese schamlose Art der Abzockerei. Hunderte, ja tausende Franken Ruhminggebühren: Benutzen Schweizer im Ausland ihr Natel, werden sie regelrecht gemolken, so der Beobachter. Auch der Konsumentenschutz kritisiert [Weiterlesen]

Schweiz und China stärken ihren Dialog

Schweiz und China stärken ihren Dialog

Während die USA und die EU Handelskriege mit China führen, hat die Schweiz schon seit langem gute Beziehungen und zahlreiche Abkommen mit dem aufstrebenden Land aus Asien. Die Schweiz und China stärken nun ihren Dialog zu Arbeits- und Beschäftigungsfragen: Nachdem Anfang April 2016 eine Absichtserklärung (Denglisch und [Weiterlesen]

Bundesrat verabschiedet landwirtschaftliches Verordnungspaket 2016

Bundesrat verabschiedet landwirtschaftliches Verordnungspaket 2016

Der Bundesrat hat am 16. September 2016 das landwirtschaftliche Verordnungspaket 2016 verabschiedet. Zentrales Element ist die weitere administrative Vereinfachung. Zudem werden der Erosionsschutz im Ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) angepaßt und die Versorgungssicherheitsbeiträge aufgrund des Stabilisierungsprogramms 2017-2019 gesenkt. [Weiterlesen]

Qualität der Verbundpartnerschaft in der Berufsbildung

Qualität der Verbundpartnerschaft in der Berufsbildung

Bundesrat teilt die Empfehlungen. (Symbolbild) In ihrem Bericht vom 22. März 2016 macht die Geschäftsprüfungskommission des Nationalrates GPK-N Empfehlungen zur besseren Berufsbildungssteuerung durch die Verbundpartner. Der Bundesrat stimmt in seiner Stellungnahme dem Fazit des Berichtes zu und skizziert Massnahmen, die den GPK-Vorschlägen [Weiterlesen]

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »