Die Schweizer Zeitung
Sonntag Mai 27 2018

Kommantere posten

Archive

‘Gesellschaft’ Archive

Schutzsuchender schlägt CDU-Politiker

Schutzsuchender schlägt CDU-Politiker

Bernd Mager, wurde von einem Schutzsuchenden aus Pakistan attakiert. (Foto: CDU Tuttlingen) Der Schutzsuchende Said K. (48) randalierte mit einer mit Nägeln und Schrauben gespickten Dachlatte im Tuttlinger Landratsamt. Dann geht er auf der Straße auf eine Autolenkerin los. Sozialdezernent Bernd Mager (55, CDU) schlägt der [Weiterlesen]

Nach Schülermord von Lünen (DE): Schulleiter Reinhold Bauhus spricht von „Einzelfall“

Nach Schülermord von Lünen (DE): Schulleiter Reinhold Bauhus spricht von „Einzelfall“

Ein Einzelfall? In Lünen bei Dortmund geschah die Tat, es sticht ein 15-Jähriger einem ein Jahr jüngeren Mitschüler wiederholt mit einem Messer in den Hals. Der Täter mit deutschem Paß ist kasachisch-stämmig (70 Prozent Sunniten), das Opfer – der 14-jährige Leon – ist Deutscher. Nach seiner Flucht und Festnahme hatte der Täter [Weiterlesen]

Zu wenig sparsam: Jeder 5. hat Schwierigkeiten, unerwartete Ausgabe von 2.500 Franken zu tätigen

Zu wenig sparsam: Jeder 5. hat Schwierigkeiten, unerwartete Ausgabe von 2.500 Franken zu tätigen

2016 verfügte in der Schweiz rund eine von fünf Personen nicht über die Mittel, um eine unerwartete Ausgabe von 2500 Franken zu tätigen. Jede zehnte Person war nicht in der Lage, eine Woche Ferien pro Jahr außer Haus zu finanzieren. 6,9 Prozent der Bevölkerung waren dauerhaft armutsgefährdet. Diese Ergebnisse stammen aus der vom [Weiterlesen]

Ausländerstatistik 3. Quartal 2017: 2 Millionen Ausländer

Ausländerstatistik 3. Quartal 2017: 2 Millionen Ausländer

In den ersten neun Monaten des Jahres 2017 hat die Einwanderung im Vergleich zur Vorjahresperiode um 4,8% abgenommen. Zwischen Januar und September 2017 sind rund 36 800 Personen netto in die Schweiz eingewandert – im Vergleich zur gleichen Periode im Vorjahr eine Abnahme von rund 17%. Per Ende September 2017 lebten etwas über zwei Millionen [Weiterlesen]

Sozialversicherungen: Bei Mißbrauchsverdacht in Zukunft Observationen erlaubt

Sozialversicherungen: Bei Mißbrauchsverdacht in Zukunft Observationen erlaubt

In manchen Kantonen wie z. B. Graubünden gibt es nicht mal ein Meldeformular auf der Webseite für Mißbrauchsverdacht. Dabei geht Sozialmißbrauch, der für unsolidarische Mitbürger und Einwanderer teils regelrecht zu einer Art Sport geworden zu sein scheint, zulasten der wirklich Bedürftigen. Im Sozialversicherungsrecht soll eine [Weiterlesen]

NoBillag startet Schwarmfinanzierung

NoBillag startet Schwarmfinanzierung

Der Abstimmungskampf zu "No Billag" ist bereits in vollem Gang, obwohl die Abstimmung erst am 4. März stattfindet; die Initiative ist überraschend stark gestartet und erhält derzeit sehr viel Zuspruch - insbesondere von jungen Menschen. In der jüngsten Leserumfrage von 20 Minuten sprachen sich fast 80 Prozent der Teilnehmer für "No Billag" [Weiterlesen]

Digitalisierung beeinflußt Raumentwicklung

Digitalisierung beeinflußt Raumentwicklung

Keine Entwicklung prägt unsere Gesellschaft zurzeit so stark wie die Digitalisierung. Der Megatrend beeinflußt auch immer stärker die Raumentwicklung. Das aktuelle Heft des «Forums Raumentwicklung» untersucht, wie die Digitalisierung und insbesondere die Nutzung von Geodaten die Raumentwicklung stärken kann und wo möglicherweise [Weiterlesen]

Mehrsprachiges Zürich: Sprachen in der Stadt Zürich

Mehrsprachiges Zürich: Sprachen in der Stadt Zürich

In Zürich (Stadt) ist jede 5. Person mehrsprachig. Bei Jugendlichen kommt Mehrsprachigkeit am häufigsten vor. Viele Zugezogene und Ausländer in Zürich verbessern ihre Deutschkenntnisse (Bild: Nachhilfeangebot einer Sprachschule / Nachhilfeschule, Quelle: Perspectiva nova) Viele Zugezogene und Ausländer besuchen Sprachkurse. Allein in 12 [Weiterlesen]

Präimplantationsdiagnostik (PID): Auflagen für die „Auslese vor der Geburt“

Präimplantationsdiagnostik (PID): Auflagen für die „Auslese vor der Geburt“

Schon vor der Geburt über Leben und Tod entscheiden, je nach Gendiagnose: Die Präimplantationsdiagnostik (PID) soll in der Schweiz ab Herbst 2017 unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt sein. Strengere Anforderungen: PID entscheidet schon vor der Geburt über Leben und Tod Das Volk hat der entsprechenden Revision des [Weiterlesen]

Haß, Hetze, Rufmord, Aufruf zu Mord: Deutsche Publizistin Gabriele Kuby wehrt sich gegen Falk Richter und Deutschlandfunk

Haß, Hetze, Rufmord, Aufruf zu Mord: Deutsche Publizistin Gabriele Kuby wehrt sich gegen Falk Richter und Deutschlandfunk

In Deutschland werden regierungstreue Künstler, welche die Masseneinwanderung kulturfremder Personen wie die Merkel-Regierung (Groko) ebenfalls befürworten mit Staatsgeldern "gefördert". Wie weit darf politisch motivierte Hetze gehen, die unter dem Deckmantel der Kunstfreiheit daherkomt? Wieweit sind Aufrufe zur Gewalt Kunst? Derart [Weiterlesen]

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »