Die Schweizer Zeitung
Freitag April 27 2018

Kommantere posten

Archive

‘Meinung & Debatte’ Archive

1. Mai in Zwickau: Zur (Un)-Glaubwürdigkeit von Heiko Maas

1. Mai in Zwickau: Zur (Un)-Glaubwürdigkeit von Heiko Maas

Der deutsche Justizminster Heiko Maas wurde in Zwickau vom Publikum ausgebuht und verließ schließlich fluchtartig den Ort. In seiner Rede beschimpfte er sein Publikum und beklagte, daß ihm die Meinungsfreiheit nicht gewährt würde. Weil er ausgepfiffen und ausgebuht wurde. Ob komisches Demokratieverständnis oder ob er recht liegt, [Weiterlesen]

„Alle Jahre wieder – Griechenland braucht Geld“

„Alle Jahre wieder – Griechenland braucht Geld“

Griechenland braucht nochmal mehr Geld. (Symbolbild) Zur Schuldenkrise in Griechenland erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Journalisten könnten es sich leicht machen und einfach wieder die alten Artikel der letzten Jahre hervorholen, ein paar Daten und Details ändern und fertig wäre der aktuelle Bericht zur [Weiterlesen]

NR Luzi Stamm mit Fakten und Zahlen zur Flüchtlingsproblematik

NR Luzi Stamm mit Fakten und Zahlen zur Flüchtlingsproblematik

Während Didier Burkhalter öffentlich dazu aufruft, mehr Flüchtlinge aufzunehmen und Simonetta Sommaruga ebenfalls und sämtliche anderen Bundesräte außer Ueli Maurer dem gleichtun, zeigt Nationalrat Luzi Stamm einmal nüchterne Fakten und Zahlen zur Flüchtlingsproblematik. Macht es Sinn, daß Europa syrische und andere Flüchtlinge [Weiterlesen]

Für freies Saatgut – jetzt Petition unterschreiben!

Für freies Saatgut – jetzt Petition unterschreiben!

Für freies Saatgut - jetzt Petition unterschreiben! Grosskonzerne wie Monsanto und Syngenta bestimmen je länger je mehr, was wir essen. Das europäische Patentgesetz, das auch Auswirkungen auf die Schweiz hat, macht es möglich, dass diese finanzstarken Konzerne Eigenschaften in Pflanzen und Tieren patentieren lassen können. Und zwar [Weiterlesen]

Koffer, die absichtlich schneller kaputtgehen

Koffer, die absichtlich schneller kaputtgehen

(von Remo Maßat) Bei Koffern gehen immer die Räder kaputt. Es ist das Verschleißteil am Koffer. Jeder Hersteller weiß, daß die Räder nur zk. 10 % der normalen Lebensdauer eines normalen Koffers halten. Ich habe 10 Koffer im Keller, die alle nicht intakt sind, nur die Rollen (Räder) sind halt verschlissen. Koffer-Verschleiß: Zu 90% [Weiterlesen]

Schweizer Konsulate halbiert: Marschhalt bei den Konsulatsschließungen

Schweizer Konsulate halbiert: Marschhalt bei den Konsulatsschließungen

weniger Schweizer Konsulate Der Bundesrat darf bis Ende 2015 keine Konsulate mehr schließen. Mit 137 gegen 41 Stimmen bei 11 Enthaltungen hat der Nationalrat gestern einer Motion des St. Galler Nationalrats Roland Rino Büchel (SVP) klar zugestimmt. Das Vorstandsmitglied der SVP International und der Auslandschweizerorganisation ASO konnte [Weiterlesen]

Ja zur Vignetten-Vorlage ermöglicht sinnvolle Erweiterung des Nationalstrassennetzes

Ja zur Vignetten-Vorlage ermöglicht sinnvolle Erweiterung des Nationalstrassennetzes

Am 24. November 2013 kann das Volk über die Autobahnvignette entscheiden. Bei der zur Abstimmung stehenden Änderung des Nationalstraßenabgabegesetzes geht es um die Schaffung einer Zweimonatsvignette und die Erhöhung des Preises für die Jahresvignette. Diese dient dazu, rund 400 Kilometer kantonaler Straßen zu finanzieren, die neu ins [Weiterlesen]

Die Zuger Kirschtorte soll künftig eine geschützte geografische Angabe werden

Die Zuger Kirschtorte soll künftig eine geschützte geografische Angabe werden

Wappen des Kanton Zug Heute wird das Gesuch für Zuger Kirschtorte als geschützte geografische Angabe (GGA/IGP) vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) publiziert. Die Zuger Kirschtorte wird ausschließlich mit Zuger Kirsch oder Rigi Kirsch hergestellt. Mit der GGA werden der gute Ruf und die hohe Qualität der Zuger Kirschtorte [Weiterlesen]

Antibiotikaresistenzen: EDI und WBF geben Startschuss zur Erarbeitung eines nationalen Programms

Antibiotikaresistenzen: EDI und WBF geben Startschuss zur Erarbeitung eines nationalen Programms

Symbolbild: Antibiotika Die Bundesräte Alain Berset und Johann Schneider-Ammann wollen die Maßnahmen gegen Antibiotikaresistenzen bündeln und ein breit abgestütztes, nationales Programm lancieren. Sie haben das Bundesamt für Gesundheit BAG beauftragt, gemeinsam mit den Bundesämtern für Veterinärwesen BVET und Landwirtschaft BLW bis 2015 [Weiterlesen]

Tanz dich frei 2013: Kapo Bern versagt abermals

Tanz dich frei 2013: Kapo Bern versagt abermals

Der umstrittene "Toleranz"-Polizeikommandant Dr. Stefan Blättler bringt die Schweiz wieder einmal weltweit in die Schlagzeilen (Foto: Kapo Bern). Gegenüber der Intoleranz (Gewalt) sollte man keine Toleranz (Deeskalation) üben Die Meldungen, bei denen der Kanton Bern weltweit Schlagzeilen wegen exzessiver Gewalt und Polizeiversagen macht, [Weiterlesen]

Seite 2 von 512345