| Die Schweizer Zeitung
Friday December 15th 2017

Archives

Arbeitslosigkeit in der Schweiz gestiegen

Gemäß den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2012 116’294 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 1’426 mehr als im Vormonat.

Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,7% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 7’094 Personen (+6,5%).