1/12tel der Arbeitnehmer hatte 2017 befristeten Arbeitsvertrag, 1/4tel der Jungen – SchweizerZeitung.ch

1/12tel der Arbeitnehmer hatte 2017 befristeten Arbeitsvertrag, 1/4tel der Jungen

2017 waren 8,0% der Arbeitnehmer in einem befristeten Arbeitsverhältnis angestellt, gegenüber 6,7% im Jahr 2010.

Nahezu ein Viertel der Arbeitnehmer zwischen 15 und 24 Jahren (22,7%) hatte einen solchen Arbeitsvertrag, ein Großteil davon waren Praktikumsverträge (40,9%).

1,3% der Arbeitnehmer wurden von Stellenvermittlungsbüros angestellt und entlöhnt.

Dagegen war der Anteil der Arbeitnehmer, die ihre Stelle über ein privates Stellenvermittlungsbüro gefunden hatten, aber direkt vom Unternehmen bezahlt wurden, mit 6,0% viel höher. Dies geht aus der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE) hervor.